Badetag

Als wir den Ort Banyalbufar auf Mallorca besuchten, sah es nicht so aus, als ob es mit leuchtenden Farben klappen würde. Der Himmel war voller dicker Wolken und von Sonne keine Spur zu sehen. Unseren Spaziergang durch den Ort haben wir trotzdem sehr genossen und bei einem Stück Kuchen sah das Wetter gleich viel besser aus. Und als ob der Himmel uns für unsere Ausdauer belohnen wollte, kam für einen Augenblick die Sonne zum Vorschein und ich konnte mein Foto machen. So kam ich am Ende doch noch zu meinem farbenfrohen Bild des im grünen Wasser badenden Blattes.

During our visit in the little Village Banyalbufar on the Island Mallorca it seems that there was no Chance to capture bright colours. The sky was full of clouds and not a bit of sun. Nevertheless we enjoyed our walk through that picturesque place and while having a piece of cake the weather looks much better. And as if heaven would like to reward our hardiness the sun break through the clouds and I could take my picture. Finally I get my photograph of the bathing leaf.

Himmelsstürmer

Wie man sehen kann hatten wir einen herrlichen Herbsttag mit einem tiefblauem Himmel. Ein Tag zum Träumen und wie gemacht, um zu entspannen.

An einer Natursteinmauer habe ich diesen Grashalm entdeckt, der sich scheinbar über sein erdgebundenes Dasein hinwegsetzt und in den Himmel klettert.

As you can see, it was a wounderful autumn day with a dark blue sky. A day for made for dreaming and relaxing.

I found this heaven-assailing grass stalk growingclose to a natural stone wall. It seems he´s trying to climb into the sky, leaving the earth.

Erntezeit – Harvest season

Jetzt ist es wieder soweit – der Herbst naht und es ist Erntezeit.

Ich mußte ziemlich lange suchen, bis ich in einem Brombeerstrauch genau die richtige Beere für mein Foto gefunden hatte. Auch die Aufnahme in meinem Mini-Fotostudio war kniffelig, weil der Arbeiter nicht auf dem Stein stehen wollte.

Aber am Ende hatte ich dann meine Vorstellung von Erntearbeit im Kasten.

Now it´s the right time, the Autumn is coming and it´s Harvest season.

I was searching for a long time until I found the right blackberry for my picture. Also the shooting in my Mini-Studio was difficult because the worker didn´t want to stand on the stone.

But in the end I´ve captured my idea of Harvest season.

Gefrorene Zeit

Irgendwo in den Weiten des Ozeans hatte der Wind vor Tagen oder Wochen eine kleine Welle in Bewegung gesetzt. Und ich hatte das Glück, in genau dem Augenblick auf den Auslöser zu drücken, als diese kleine Welle einen Stein sanft umspülte, bevor sie am Ufer im schwarzen Lavastrand versickerte.

Somewhere, far away in the Ocean some days or weeks ago the wind put a little wave in motion. And I had the luck just to be there releasing the shutter when the little wave softly covered a stone bevor she thrickled away on the black sandy beach.

Götterspeise

In dem kleinen Ort El Golfo im Südwesten Lanzarotes gibt es ganz am Ende der Straße das Restaurante „El Caleton“. Wir konnten einfach nicht widerstehen und haben uns ein paar einfache, aber unglaublich leckere Gerichte bestellt.

Gambas al Ajillo, die so heiß serviert wurden, dass das Öl in der Schale noch brodelte. Dazu Papas Arrugadas, die typischen kanarischen Kartoffeln, welche solange in Wasser mtr Meersalz gekocht werden, bis das Wasser verkocht ist und die Kartoffeln eine Salzkruste haben. Und schließlich Mojo rojo und Mojo verde, die rote und grüne Knoblauchsauce, mit der die Kartoffeln einfach göttlich schmecken.

Als unser Essen serviert wurde, habe ich alles kurzerhand auf einen Felsen gestellt und dieses Foto gemacht. Anschließend haben wir unsere Götterspeisen unter blauem Himmel mit Blick auf den Atlantik sehr genossen.

In the small village El Golfo in Lanzarotes Southwest there on the end of the road the Restaurante „El Caleton“. We I can´t resist and ordered some simple but unbelievable deliciuos dishes.

Gambas al Ajillo. which were served so hot that the oil in the basin was bubbling. Papas Arrugadas, the typically Canary Potatoes, which will be cooked in Seasalted water until the water evaporated and the potatoes have a crust of salt. And finally Mojo rojo and Mojo verde, the red and green garlic sauce. Together with the sauce teh postatoes taste godlike.

When the dishes will be served I put them on a rock for a moment to make this picture. After that under the clear blue sky with the view to the Atlantic Ocean we enjoyed our food of the gods.