Gambio

Natürlich weiß ich, dass das spanische Wort für Garnele Gamba und nicht Gambio lautet. Aber Dank eines kleinen Versprechers meiner Freundin gibt es ein neues Wort in unserem Vokabular: Gambio 😮 Ihr fiel nämlich der Name eines unserer Lieblinsgerichte nicht mehr ein und so fragte sie mich: Wollen wir heute Abend Gambios essen? Gemeint waren Gambas al Ajillo – Garnelen in kochendem Knoblauch Öl. Und so gehen wir heute nicht mehr Gambas essen sondern Gambios 😮

Yes I know, the spanish word for Prawn is Gamba, not Gambio. But my girl friend had a verbal error and so we have a new word in our vocabulary: Gambio 😮 While she can´t rememer the name of our favourite dish and so she asked me: Shall we have Gambios for dinner? Meant was Gambas al Ajillo – Prawns in boiling Garlic Oil. And so we don´t eat Gambas but Gambios 😮

Schatten der Erinnerung

Wie die Zeit vergeht. Gerade haben wir noch auf unserer Lieblingsinsel Gozo am Xlendi Tower auf den Sandsteinfelsen gestanden und in die Sonne geschaut und nun sind wir schon wieder zu Hause. Hinter uns liegt eine wunderbare Woche mit viel Sonne und Erholung. Zurück bleiben die Schatten der Erinnerung und die Sehnsucht nach dieser wunderbaren Insel des maltesischen Archipels.

Shadows of Memory

As time goes by. Just standing on our famous Island Gozo near Xlendi Tower on the Sandstone watching the sun and now we are back at home. We can look back to a marvelous week with a lot of sun and relaxation. What remains are the shadows of  memory and the longing for this beautiful Maltese Island.