Über den Wolken

Die schönste Zeit des Jahres steht vor der Tür: Urlaubszeit! Und wie könnte man einen Urlaub schöner beginnen, als mit einer Flugreise in den Süden.

Ich liebe den Moment, wenn die Maschine am Anfang der Startbahn für einen Augenblick stoppt und der Pilot die Triebwerke auf Touren bringt. Dann der Augenblick, in dem der Start freigegeben wird. Die Maschine wird von der Kraft der Düsen nach vorne getrieben und man wird in den Sitz gedrückt. Und dann der lang ersehnte Moment, in dem der Flieger den Boden verlässt und der Steigflug beginnt. Und Augenblicke später ist man hoch über den Wolken auf der Reise in den lang ersehnten Urlaub. Noch liegen einige Wochen Wartezeit vor mir, aber die kriege ich auch noch rum 😮

Auch im dritten Quartal setzt Barry seine Aktion Habe gerade Lust fort. Diesmal können Urlaubsfotos gezeigt werden. Und mit meinem Reisetraum steige ich in das Thema ein.

There´s only a short time left than it´s time for holiday. And what´s better then starting holidays with a flight to the south.

I love the moment, when the airplane ist waiting for a moment at the beginning of the runway and the Pilot speed up the engines. Then, after clearance for takeoff, the plane runs forward and I´m pressed into my seat. And then the long missed moment, when the Jet is lifting up and after a short time we are high above the clouds. There are a couple of weeks to wait, but I´m sure, I got them 😮

Also in the third quarter period you can take part on Barry´s campaign   Habe gerade Lust. This period aou can show photographs of holiday. With my dream of travelling I start to take part.

 

Die letzte Nacht im Hafen

Warum vergeht die Zeit eigentlich immer so schnell, wenn es wirklich schön ist? Eine Woche lang konnten wir jeden Abend diesen herrlichen Ausblick von unserem Balkon genießen. Das Kommen und Gehen der Fähre, die Nacht, den Himmel und die Sterne. Und plötzlich sind es nur noch wenige Stunden, bis wir nach Hause fliegen müssen. Schade, aber wir kehren dorthin zurück, bestimmt!

The last night in the harbour
What is the reason, that time pass by so fast, if you enjoy something beautiful? For one week we could enjoy that magnificent view from our balkony. The coming and going of the Ferry, the Night, the Sky and the Stars. And suddenly there are only a few hours left, until we went back home. Sad, but we return, definetly!

Gambio

Natürlich weiß ich, dass das spanische Wort für Garnele Gamba und nicht Gambio lautet. Aber Dank eines kleinen Versprechers meiner Freundin gibt es ein neues Wort in unserem Vokabular: Gambio 😮 Ihr fiel nämlich der Name eines unserer Lieblinsgerichte nicht mehr ein und so fragte sie mich: Wollen wir heute Abend Gambios essen? Gemeint waren Gambas al Ajillo – Garnelen in kochendem Knoblauch Öl. Und so gehen wir heute nicht mehr Gambas essen sondern Gambios 😮

Yes I know, the spanish word for Prawn is Gamba, not Gambio. But my girl friend had a verbal error and so we have a new word in our vocabulary: Gambio 😮 While she can´t rememer the name of our favourite dish and so she asked me: Shall we have Gambios for dinner? Meant was Gambas al Ajillo – Prawns in boiling Garlic Oil. And so we don´t eat Gambas but Gambios 😮

Jelly Fish

Es war ein sonniger aber stürmischer Tag in der Ramlay Bay auf Gozo. Überall lag Strandgut herum, dass die Wellen im Sand abgelegt hatten. Ein schlechter Tag für hunderte von Quallen, die dort gestrandet waren. Ein guter Tag für mich, dass ich diese fragile Schönheit entdeckt habe.

Übrigens finde ich die englische Bezeichnung für Quallen recht witzig: Jelly Fish – Gelee Fisch oder Wackelpudding Fisch. Passt ganz gut, wie ich finde 😮

It was a sunny but stormy at Ramla Bay in Gozo. Stranded goods everywhere, laid down in the sand, lefted by the waves. A bad day for hundreds of Jelly Fish, which where stranded there. A good day for me, so I could find this fragile beauty.

Die grünen Hügel von Gozo

Seit jeher gilt Gozo als die Grünste des aus drei Inseln bestehenden maltesischen Archipels. In den letzten 15 Jahren konnten wir aber beobachten, dass die Insel auf Grund vermehrter Regenfälle immer grüner geworden ist. Inzwischen wachsen überall große Gruppen von hohen Büschen und vereinzelt gibt es auch größere Bäume. Für mich ist das einer der wenigen guten Aspekte des Klimawandels.

Besonders attraktiv ist diese Landschaft, wenn der Schatten großer Wolken, die über dern blauen Himmel ziehen. auf´s Land fällt. Dann werden die Hügel und Täler durch Licht und Schatten wunderbar heraus modelliert.

The green Hills of Gozo

It has always been like that Gozo is called the most green one of the three maltese Islands. Over the last 15 years we found that the Island due to increased rain events became much greener. In my opinion this is one of the good aspects of Climate Change.

The landscape is especially attractive when the shadows of big clouds are drifting across the blue sky. Then the contours are well modeled out.