Poison

PoisonWas soll man bei diesem Sauwetter schon anstellen? Ganz einfach, mal wieder ein wenig experimentieren! Ein Weinglas mit Wasser, weißer Hintergrund, rote Tinte und ein entfesselter Blitz, der die Szene von hinten beleuchtet.

Lust auf einen guten Schluck aus der Giftküche?

What to do, if there´s such a bad weather? Let´s experimentqalize! A Wineglas filled with water, a white background, red Ink and a wireless flash which illuminate the Scene from behind.

Are you interestet to have a drink with me?

Kommentare, auch kritischer Art, sind herzlich willkommen!
Comment and critique is highly appreciated!

Strassenkunst

Auf einem kleinen, gemütlichen Platz im Bergdorf Valldemossa trafen wir eine Malerin, die dort Ihre Kunst ausübte. Während sie im Schatten stand, setzten wir uns daneben in einem Cafe ins helle Sonnenlicht und sahen ihr zu. Nach wenigen Augenblicken kam sie zu uns an den Tisch und bat meine Freundin an die Staffelei. Als ich ihre begeisterten Ausrufe hörte, hielt es auch mich nicht mehr auf dem Stuhl.

Die Malerin hatte mit wenigen bunten Pinselstrichen ein abstraktes Bild meiner Freundin zu Papier gebracht (nein, nicht das oben gezeigte). Mit ein wenig Phantasie konnte man darauf eine feine Dame mit roten Lippen, bekleidet mit einem roten Rock an einem  Tisch sitzen sehen. Meine Freundin trug an diesem Tag eine für das Entdecken der Insel Mallorcas sehr praktische Jeans, aber die Malerin erklärte ihr, dass sie in ihrer Vorstellung sehr gut rot tragen könne.

Anschließend zeigte sie uns ihr Atellier und es entwickelte sich eine interessante Unterhaltung. Einmal mehr bedauere ich, dass mir das Arbeiten mit Pinsel und Farbe völlig abgeht. Zum Glück gibt es ja als alternative die Lichtmalerie, die wir alle als Fotografie kennen.

On a little place in the mountain village Valldemossa we met an Artist, who´s painting there. While she was working in the shaddow we took place in a little cafe near by. After a jiffy the painter came to us and asked my girlfriend to come to the scaffold. As I heard her astonished voice I went to the scaffold, too.

With a few coloured blottesque she had paint an abstract picture of my girlfriend (not the one above). With a little phantasy we could see a Lady with red lipps wering red skirt. That day my girlfriend wore a practical jeans and so the Painter told us, that in her imaganition she could wear red very good.

Later she showed us her studio and we had an interesting conversation. One more time I regret, that I´m unable to work with colour and brush. Fortunately as an alternative it is possible to paint with light, which we all know as Photography.

Help me!

Eigentlich wollte ich den verfallenen Holzrahmen mit der verwitterten Farbe und dem rostigen Scharnier fotografieren. Später, bei der Bearbeitung des Fotos fiel mein Blick dann auf das Scharnier.

Es scheint „Help me!“ zu rufen und dringend auf einen neuen Anstrich zu warten. Aber das Haus, zu dem der Fensterrahmen gehört war schon so verfallen, dass ich nicht viel Hoffnung auf eine Renovierung habe.

My intention was to make a photograph of the ruinos wooden frame and the weathered colour with the rusty hinge. Later, while working with the picture I had a view to the hinge.

It seems to cry „Help me!“ and waits for a new coating. But the house, where the windowframe is a part of is so ruinos, that there is not much place for hope of renovation.

Stones

Habe ich schon erwähnt, dass ich minimalistische Bilder liebe? Nun, hier haben wir im Vorbeifahren wieder mal eines meiner Lieblingsmotive entdeckt.

Eine strahlend weiße Treppe im hellen Sonnenlicht, rundgeschliffene schwarze Lavasteine und fertig ist das Kunstwerk.

Have I ever told you that I love minimalistic pictures? Well, as we ride past we found one of my favourite motifs.

A bright withe stair in the sunlight, round Stones of Lava and ready ist the artwork.

Abgeblättert

Aus der Nähe betrachtet werden ganz banale Dinge, an denen man sonst Achtlos vorübergeht, manchmal zu etwas besonderem. Wie im Fall der alten Eisenbahnbrücke, die nach der Streckenstilllegung vor sich hinrostet.

Im Sonnenlicht fiel mir unter hunderten Nieten ausgerechnet diese eine auf. Umgeben von Rost und abgeblätterter Farbe wartet sie darauf, dass eines Tages wieder Züge über die Brücke fahren. Bis dahin hält sie mit ihren Kollegen weiter das Stahlgerüst zusammen.