¡Salud!

Am Abend sitzen wir gerne am Strand, schauen uns einen schönen Sonnenuntergang an und genießen dazu ein Glas Rotwein. Eine milde, warme Brise die übers Meer weht, das Rauschen der Brandung und in der Nacht die Sterne am Firmament. Was kann es schöneres geben?

At sunset we like to sit on the beach, enjoying a Glass of Redwine. A mild breeze from the sea, the roar of the surf and at night the stars in the sky. What could be better?

Zimmer mit Aussicht

Stell Dir vor, Du wirst Morgens wach, schaust aus dem Fenster und hast diese Aussicht vor Augen!

Diesen traumhaften Anblick habe ich in dem kleinen Ort Punta Mujeres auf Lanzarote entdeckt. Hinter der auf Hochglanz polierten Scheibe verdeckte ein heller Vorhang den Blick auf das dahinter liegende Zimmer und schuf so einen makellosen Spiegel.

Room with a view

Imagine, you wake up in the morning, look out the window, watching this view!

This marvelous view I found in the litte village Punta Mujeres on Lanzarote. Behind the polished Glas a light curtain blocked the view into the room and created a perfect mirror.

Villa am Strand

Ein besonders reizvolles Urlaubsdomizil haben wir am Strand des kleinen Ortes El Golfo gefunden. Dort vermietet eine freundliche Dame aus den Niederlanden drei kleine Häuser, die nur aus dem Nötigsten bestehen. Ein Raum mit Doppelbett 😉 eine kleine Küche und ein Bad. Die Mini-Domizile sind annähernd Würfelförmig und haben etwa 25 m² Platz.

Aber wer will bei diesem Wetter und so einer Aussicht drinnen hocken? Mit dem Atlantik direkt vor der Haustür und einem Wetter, das kaum Wünsche übrig lässt, brauche ich nur einen Platz zum Schlafen. Das restliche Leben spielt sich da im Freien ab.

Leider sind die drei Häuschen stets ausgebucht, so dass kaum eine Hoffnung besteht, das wir dort einmal Urlaub machen können. Doch man soll die Hoffnung ja nicht aufgeben.

A very special kind of  holiday accomodation we found in the little village of El Golfo. There a lovely Lady from the Netherlands let three little houses, which consist of only the most necessary. One room with a double bed 😉 a small kitchen and and a bathroom. The mini houses are nearly squared with a floor space of   25 m².

But who stay inside while having a weather and a landscape like this?  The Atlantic Ocean close to the door and a weather where are no wishes left. There I need only a place for sleeping. The other live plays outside.

Unfortunately the houses are booked most of the time, so there´s only a very small chance to get one for holiday. But we never give up and hope the best.

Der Plan

Das war alles, was man Morgens am Strand von ihm fand. Ein Hemd, ein Fotorucksack, Sandalen und Spuren, die ins Wasser führten. Kein Hinweis, was aus ihm geworden ist. Blieb nur die Vermutung. dass er ein Stück zu weit hinaus geschwommen war und dann…

Leider ist meine bessere Hälfte nicht auf den Trick reingefallen. Und so musste ich auch diesmal am Ende des Urlaubs in den Flieger steigen und Lanzarote nach zwei Wochen verlassen. Ich glaube, beim nächsten Mal muss mir etwas besseres einfallen lassen, damit ich nicht zurück in den Alltagstrott muss.

That was all, they found on the beach early in the Morning. A Shirt, a Bagpack with a Camera, Sandals and Footprints walking to the water. No evidence, what happened to him. Only the assumption, that he swam a little to far away and then…

Unfortunately my significant other doesn´t believe that trick. And so I must left Lanzarote after two weeks at the End of our holiday. So I need a better idea for the next time not to return into the daily grind.

Playa Quemada

Was mich an Lanzarote immer wieder fasziniert ist, dass man überall ein Gefühl von Einsamkeit und Ruhe finden kann. So auch an der Playa Quemada, die ein wenig versteckt, ganz in der Nähe der Touristen Orte Puerto del Carmen und Puerto Calero liegt. Zwar gibt es auch hier ein paar kleine (und feine!) Restaurants, aber es gibt außer ein paar Ferienwohnungen und einer kleinen Gelegenheit zum Campen keine Hotels.

Ganz in Ruhe konnten wir über schwarzen Lavasand durch die Wellen spazieren und die Ruhe genießen. Über uns die Möwen, zu Füßen der Ozean, das ist für mich Entspannung pur.

Something on Lanzarote I´m always astonished about is, that you can always find a feeling of Lonelyness and Silence. Also at the Playa Quemada, which is located close to the touristic villages Puerto del Carmen und Puerto Calero.  There are some small and good Restaurants but only a few Holiday flats and a small area for camping. But no Hotels!

Really relaxed we had a walk over the black sandy beach and enjoyed the serenity. High above the sea gulls, at our feed the ocean, in my opinion this is pure relaxation.