Bitte aufladen

IMG_1404Manchmal ist der Akku eben einfach leer und dann heißt es: Bitte laden! Sieht ja schon wieder ganz gut aus, die Ladeanzeige. Lassen wir den Stecker also noch ein wenig drin, bis die Anzeige wieder auf Voll steht.

Sometimes it happens that the accumulator is low and has to be charged. I think the charging indicator looks quite good, so let´s charge a little longer until is´s full again.

Ein wenig Magie

Ein wenig MagieBeim Parkleuchten im Essener Grugapark hörte ich folgendes Gespräch:

Sie: Die Bäume leuchten so schön, mach doch mal ein Foto.
Er: Aber das wird doch nichts, die vielen Menschen sind im Weg.
Sie: Schade, das sieht so schön aus.

Er hatte ja recht, denn auf dem Weg fand gerade eine wahre Völkerwanderung statt. Nun dachte ich, schaun wir mal und stellte meinen Zauberkasten auf das magische Dreibein. Erster Versuch: 20 Sekunden Belichtungszeit. Ergebnis: Noch Schemen im Bild. Zweiter Versuch: 25 Sekunden belichtet und weg sind sie, die vielen Menschen 😮

Man muss eben nur langsamer als das Licht sein, damit es in seiner Eile keine Zeit hat, die Personen im Bild zu belichten. Ist doch ganz einfach ein Magier zu sein, oder?

While visiting the Exhibition Parkleuchten in Essen I heard the following conversation:

She: Look, the trees are gleaming so beautiful. Took a photograph.
He: No Chance, there are too many people.
She: Pity! It looks so nice.

He was right, because there where so many people, that it looks like a mass migration. Ok, I thought, give it a try. I tooked my magic box and put it on the magic tripod. First try: 20 Seconds exposure time. Result: Some Silhouettes left. Second try: 25 Seconds exposure time: The people where vanished without a trace.

You must be slower then light, so it has no time to illuminate the people. It´s rather easy to be a Magician, isn´t it?

Pop Art

Pop ArtUnd nochmal Parkleuchten im Essener Grugapark.

Eine der dort ausgestellten Skulpturen ist ein großer roter Wasserhahn. Nicht schlecht im Original, aber ich hatte Lust auf ein wenig Bildbearbeitung im Pop Art Stil. Als Collage hat das Ganze dann gleich viel mehr Charme, wie ich finde. Ich hoffe, wenn Andy Warhole von seiner Wolke herunter schaut, hat er seinen Spaß daran 😮

And once again Parkleuchten in the Grugapark of Essen.

One of the exhibited Sculptures is a big red Water faucet. The Original isn´t bad, but in my opinion it looks much better. I hope that it is a pleasure for Andy Warhole, when he look down from heaven 😮

IMG_6872.jpg

Das Original – The Original

Silversurfer

SilversurferStatt auf seinem Surfboard durchs All rasend, traf ich den Silversurfer beim Bummeln in der Innenstadt. Lässig bekleidet mit modischem Hemd und Ledermantel entspannte er sich mit spacigen Klängen von seinen kosmischen Abenteuern.

Schon beeindruckend, wenn man plötzlich einem der Helden aus der Comic Jugendzeit gegenüber steht 😮

Instead of surfing across the Universe, I met the Silversurfer while walking through the City. Casually dressed with a fashionable Shirt and a Leather Coat he relaxed, listening cosmic Sound.

Really fascinating, if you met a Hero of your Comic youth 😮

Poison

PoisonWas soll man bei diesem Sauwetter schon anstellen? Ganz einfach, mal wieder ein wenig experimentieren! Ein Weinglas mit Wasser, weißer Hintergrund, rote Tinte und ein entfesselter Blitz, der die Szene von hinten beleuchtet.

Lust auf einen guten Schluck aus der Giftküche?

What to do, if there´s such a bad weather? Let´s experimentqalize! A Wineglas filled with water, a white background, red Ink and a wireless flash which illuminate the Scene from behind.

Are you interestet to have a drink with me?

Kommentare, auch kritischer Art, sind herzlich willkommen!
Comment and critique is highly appreciated!