Pffffffft!

So wie mir geht es bestimmt vielen, denn manchmal höre ich leise Stimmen, die zu mir sprechen.
Das passiert meistens, wenn ich am Kühlschrank vorbei gehe und die Schokolade darin wispert: Iss mich, iss mich!
Oder wenn ich an meinem Lieblings Fotogeschäft vorbei laufe und irgendein neues, exklusives Zubehörteil ruft: Kauf mich, kauf mich!

Heute morgen war es das Pffffffft meines Deosprays, das zu mir sagte: Fotografiere mich!
Und hier ist das Ergebnis 😮

I think, that most of you know what I mean, when I tell that sometimes I can hear quiet voices, which are talking to me.
Mostly it happens, when I pass the refrigerator and the chocolate inside whispers: Eat me, eat me!
Or when I pass my favourite Photoshop and a new and exclusive gadget cries: Buy me, buy me!

This morning ist was the silent Pffffffft of my dedorant spray which told me: Make a picture!
And here is the result 😮

12 Gedanken zu „Pffffffft!

  1. Hallo Czoczo! Ich freue mich, dass Du vorbei geschaut hast. Finde ich toll, dass manchmal auch Dinge zu Dir sprechen 😮
    Danke für Dein Lob und den Kommentar.

  2. manchmal auch ich werde von verschidenen sachen angesprochen … ich höre Sie leider weis ich nicht was sie von mir Wollen … vieleicht wolen die Fotografiert zu sein 🙂 muss ich Ausprobieren .
    Sehr schön ins Bild gesetzt Gefällt mir

  3. Hi Rewolwe!
    Freut mich, dass Dir meine kleine Spielerei mit der Spraydoes gefällt.
    Danke für Deinen Besuch und den Kommentar!
    Lg, Thomas

  4. Hallo Luiza und herzlich willkommen in meinem Blog!
    Gut zu wissen, dass nicht nur ich ab und zu Stimmen höre 😮
    Schön, dass Dir meine Bildidee gefällt. Auf die Chanel Flasche bin ich mal gespannt, klingt vielversprechend.
    LG Thomas

  5. Ja, diese unhörbaren Stimmen schreien manchmal nahezu unhörbar:-)
    Gute Idee für ein Bild. Ich versuche mich gerade an einer alten Chanel Flasche. Da steht noch einiges an….

  6. Tja mein lieber Gerd, ich freu mich natürlich über Dein Angebot, mehr Licht in mein Leben zu bringen.
    Wenn ich allerdings in den Spiegel schaue, dann ist es wohl besser, dass ich auch weiterhin in Dunkeln dusche. Besonders am frühen Morgen, wenn mich der Schlaf noch gefangen hält 😉
    Also lieber Pffffffft als Klick 😮

  7. Du hast aber ein dunkles Badezimmer, soll ich Dir helfen und da mal ordentlich Licht installieren? Dann siehst Du auch besser wo Du dich noch waschen musst und das Deo kann somit auf das nötigste reduziert werden (auch wenn es ohne Treibhausgase ist). Und aus dem Pffffffft machen wir dann ein klick und es werde Licht. :mrgreen:

  8. Hi Moni!
    Freut mich, dass Dir mein kleines Experiment gefällt. Da macht mein Pffffffft! ja richtig Sinn 😉
    LG, Thomas

  9. Hallo Thomas,
    ein Pfffft sichtbar gemacht, tolles Ergebnis und absolut lohnenswert, so einen flüchtigen Augenblick einzufangen. Idee und Ausführung gefallen mir!
    Schönen Wochenstart
    moni

  10. Hallo Cerstin,
    anlocken muss mich die Schokolade auch nicht, aber durch diese leisen Lockrufe aus dem Kühlschrank wird das Widerstehen noch schwerer 😉
    Wünsche Dir nich einen schönen Tag und LG, Thomas

  11. Ja, die Schokolade weiß, dass sie abends verspeißt wird (mich muß sie also nicht mehr leise anlocken).
    Aber sonstige Stimmen können schon locken …. aber …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.