Nur geträumt…

Heute Nacht habe ich davon geträumt, am Strand zu sitzen, auf den Horizont zu schauen und mich von der Sonne wärmen zu lassen. Leider wurde ich dann wach, sah den grauen Himmel vor dem Fenster und hörte, wie die Regentropfen auf das Fensterbrett klopften. Blöder Winter!

Only dreaming

Last night I dreamed about sitting on the beach, watching the horizon, warmed by the sun. Sadly I woke up, saw the grey sky outside my window, listening the raindrops tapping on my window sill. Stupid winter!

16 Gedanken zu „Nur geträumt…

  1. Hi Jan! Schön, dass Du vorbeischaust. Ich freue mich sehr, dass Dir das Foto gefällt. Viel Spaß beim stöbern!

  2. Sehr schönes Urlaubs Foto… mir gefällt es besonders gut. Besonders diese deine Sektion gefällt mir. Ich werde mich noch ein bischen auf Deiner Seite umschauen…
    Grüße aus Ulm

  3. Ja Conny, so kalt, wie es zur Zeit draußen ist, würde ich mich dort jetzt auch viel wohler fühlen.
    Auf der faulen Haut in der Sonne liegen und das Leben genießen. Aber dauert ja nicht mehr lange, dann darf ich wieder in den Süden 😮
    Schön, das Du vorbei geschaut hast.
    Viele Grüße, Thomas

  4. Ein Traum von Bild, ein Bild zum Träumen, da könnte ich´s eine gaaaaaaaanz lange Weile aushalten, müsste rezeptfrei in jeder Apotheke erhältlich sein! Wünsche Dir einen traumhaften Mittwoch, LG Conny!

  5. Hallo Cerstin!
    Da bin ich völlig deiner Meinung, auch mir ist es zu langweilig, nur am Strand zu liegen. Aber nach einer ausgiebigen Tagestour eine Weile mit Blick auf´s Meer den Tag asuklingen zu lassen, das gönne ich mir im Urlaub ab und zu.
    Ich hoffe, der Hund hat Dir verziehen, dass er bei dem Wetter raus musste 😮

  6. Ein schöner Traum.
    Nur am Strand zu liegen wäre mir zu langweilig, aber um einmal länger die Sonne zu geniessen (sie versteckt sich ja die meiste Zeit in den letzten Monaten) würde ich so eine Strandliege schon in Betracht ziehen.
    Aber ich nehm mir mal den Sonnentraum mit vor die Tür, wenn ich gleich mit dem Hund raus muß – ich hoffe er siehts auch so.

  7. Hi Sabine! Vielen Dank, dass Du vorbei geschaut hast. Freut mich, das Dir mein Urlaubstraum gefaellt.
    Das mit dem Horizont kann ich nicht sehen, vielleicht täuscht ja der Übergang vom Starnd zum Wasser ein wenig.

  8. Sehr schoene Farben, und kompositionell sehr gut. Der Horizont scheint ein wenig nach links runter zu gehen (minimal).

  9. Hallo Gerd!
    Ja, ja, was wären wir ohne die Tagträume. Nur so kann man dem Alltag ab und zu entfliehen. Also kurz die Pupillen auf null gestellt und losgeträumt!

  10. Hallo mein Freund,
    ja genau das passiert mir auch ständig, manchmal sogar öfters am Tag! Anscheinend leben wir am falschen Ort des Geschehens. Also was bleibt? Weiter träumen. 😎

    LG Gerd

  11. Hello Mats! Yes, I like to sit there, too. But there are only a few month left, then my wish becomes reality 😮

  12. Hallo Moni!
    Na klar, nimm Platz! Und dann schauen wir gemeinsam in die Wolken und entdecken Wolkentiere.
    Liebe Grüße, Thomas

  13. Lieber Thomas,
    darf ich auf der linken Liege mitträumen? 😉
    Schon der Gedanke daran und Dein Bild betrachtend, macht einen glücklich!
    Schönes Wochenende
    ♥lichst moni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.