Feierabend

Am Ende einer kurvenreichen Fahrt durch die faszinierende Bergwelt Mallorcas erreichten wir den kleinen Hafen Port de Valldemossa. Das an diesem Tag stürmische Meer spritzte weisse Gischt über die Kaimauer und wir mußten aupassen, keine Dusche abzubekommen. Viel ist in diesem Ort nicht los, ideal um zu entspannen. Und es gibt viel zu sehen.

Irgendwie vermittelten die an Land liegenden Boote einen Eindruck von Feierabend. Der Fang war eingebracht, das Tagwerk getan, das war der Film, der in meinem Kopfkino ablief. Mir gefiel besonders ein kleines Boot, an dessen Burg ein Seil festgemacht war. Große Blende, mit dem Zoom ganz nah ran und einen ungewöhnlichen Ausschnit gewählt – fertig!

At the end of a winding road across the fascinating mountain scenery of Mallorca we reached the small village Port de Valdemossa. This day the sea was a little stormy. The sea sprayed white sea foam over the quay wall and we must be very carefull not to take a shower. The village is not much busy, really good to relax. And there´s a lot to see.

Somehow I had the imagination of end of the work time. The daily work was done, the captured fish had been stored, this was the movie I´ve seen in my brain. A great apperture, close up with the zoom and an unusual crop – ready!

4 Gedanken zu „Feierabend

  1. Meine Freundin hätte mir die Hammelbeine lang gezogen, wenn sie eine Meerwasserdusche ab bekommen hätte. Da hätte mich auch der hinweis auf eine schnelle Trocknung bei frischer Luft und 24° Celsius nicht gerettet.
    Aber wie man so sagt: No risk, no fun 😮

  2. Wasser hat noch keinem geschadet, okay Salzwasser macht Fleckenteufel, aber die bekommt man auch wieder im Griff. Schönes Photo mit einer schönen Unschärfe, da sollte mir auch nicht übel werden. 😉

    LG und nen schönen Wochenstart – Gerd

  3. besser geht es nicht …. und die Ausstrahlung des Fotos ist perfekt im Titel festgehalten !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.