Run away?

Beim Spaziergang durch die Ausstellung „Parkleuchten“ im Essener Grugapark hat mir diese Lichinstallation sehr gut gefallen. In der Dunkelheit hatten die beleuchteten Unterkörper etwas gespenstisches, unwirkliches an sich.

Bei diesem Anblick bekam der Titel der Skulptur eine doppelte Bedeutung. Run away – Davon laufen. Wollten die Beine davonlaufen oder sollte ich es tun?

As we walked around the Exposition „Parkleuchten“ in the Grugapark in Essen, I found this Light sculpture very interesting. In the dark the lower bodys looks very spooky and surreal.

While watching them the Titel of the Sculpture got a new meaning. Run away – Would the legs run away or should I?

2 Gedanken zu „Run away?

  1. Ich glaube nicht, dass es Teile von Schaufensterpuppen waren. Die ausgestellten Unterkörper waren weiß und wurden von innen beleuchet.
    Ich freue mich, dass Du vorbei geschaut hast und wünsche Dir einen schönen Wochenanfang!

  2. klasse diese lichtinstallation. dein unbehagen kann ich nachvollziehen. es fasziniert und gruselt einen gleichzeitig ein wenig. waren das so ursprünglich fleischfarbene echte schaufensterpuppenteile, bzw. von strumpfabteilungen die halben? ich frag weil die halbkörper so weiss leuchten und frage mich woher das kommt.
    liebe grüße, martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.