Flamingo at Night

Zur Zeit läuft im Essener Grugapark die Ausstellung „Parkleuchten“. Überall in der Parkanlage sind zum Teil sehr aufwändige Lichtinstallationen zu sehen, die dem Park ein magisches Aussehen verleihen. Zur blauen Stunde sah ich den Flamingo im Wasser eines kleine  Teichs stehen und habe ihn kurzerhand „mitgenommen“.

At that time in the Grugapark, which is located in the German City Essen, you can visit the Exposition „Parkleuchten“. All over the park you can see complex Light sculptures which give a magic athmospere. During the blue hour I saw this Flamingo, standing in the water of a little pond and I just took him along.

4 Gedanken zu „Flamingo at Night

  1. Hallo liebe Moni!
    Und in der Realität sah der Flamingo noch viel besser aus. Nur war es vor einem Jahr schrecklich kalt und meine Finger sind fast an der Kamera fest gefroren. Aber was tut ein tapferer Fotograf nicht alles für ein Bild 😮
    Übrigens, oberhalb des Flamingos stehen links und rechts die Links für weitere Bilder. Klicke mal auf „Celebreties“ und die folgende Links, dann gibt´s mehr aus dem vergangene Jahr zu sehen.
    LG, Thomas

  2. Lieber Thomas,
    Danke für diesen „Nachtrag“.
    Dieses Foto ist wirklich einmalig gut gelungen. Nicht nur der Flamingo wirkt (im guten Sinne) künstlich, nein, auch Wasser und Bäume wirken wie perfekt „nachgemacht“! Hier wird nicht die Natur kopiert, sondern die Kunst steht für sich selber.
    Herzlichen Dank und liebe Grüße
    moni

  3. Sehr schoen, dass die Spiegelung des Flamingos ganz von den Baeumen unberruehrt blieb. Sehr gue Belichtung.

  4. das ist klasse, diese spiegelung in der die bäume einen natürlichen rahmen erzeugen und mitten drin eine pinkfarbener plastikvogel der licht spendet. ein wirklich schönes photo.
    lg, martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.