Schneerose

So ganz allmählich geht mir der Schnee doch deutlich auf die Nerven. Nicht nur, weil ich jeden Morgen mein Auto ausgraben muss.

Spaß habe ich auch Dank der vielen anderen Verkehrsteilnehmer, für die die weiße Pracht eine echte Herausforderung darstellt.  Da sieht man die Fahrer PS-starker Allradfahrzeuge, die ihr Vehikel vorsichtig mit 20 km/h über geräumte Straßen tuckern lassen. Oder auch den Verfechter der These, dass Winterreifen bei Schnee völlig unnötig sind. Zumindest, bis man sich beim Abbiegen in einer nicht geräumten Seitenstraße fest gefahren hat. Das soll jetzt aber nicht heißen, dass ich der Beste aller Autofahrer bin. Mein Flitzer ist eben nur gut ausgerüstet und kommt Dank guter Bereifung überall durch.

Klasse finde ich auch die Damen und Herren, die ihre Garageneinfahrt freiräumen und den Schnee dann zwischen die am Straßenrand parkenden Autos werfen. Man sollte ihr soziales Denken honorieren und bei Nacht und Schneegestöber den Schnee zurück schaufeln 😮

Trotzdem habe ich auch ein paar schöne Seiten an Frau Holles weißer Pracht entdecken können. Einfach auf die Schneerose klicken und schon gehts ab zur Diaschau. Viel Spaß beim anschauen.

Ein Gedanke zu „Schneerose

  1. Kommentare, auch kritischer Art, sind herzlich willkommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.