Der Lotos Effekt

Schon interessant zu sehen, wie sich einzelne Wassertropfen, die man auf ein Lotosblatt träufelt, zu einem Tropfen zusammen ziehen. Es sieht aus, als würde ein durchsichtiges Lebenswesen darüber kriechen oder Quecksilber über das Blatt fließen.

Selbst mit dem Hintergrundwissen über die physikalischen Zusammenhänge bleibt die Faszination für dieses Phänomen bestehen.

Dieses Blatt habe in einem Teich am Eingang des Botanischen Gartens in Bonn-Poppelsdorf entdeckt.

Ein Gedanke zu „Der Lotos Effekt

  1. Tolle Makro-aufnahme.

    Wenn man lange genug auf das Foto schaut, scheint es als ob die winzigen Tropfen langsam auf den grossen Tropfen zulaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.